Willkommen  

Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetpräsenz der Willi-Graf-Realschule Saarbrücken und wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden der Website unserer Schule 

Grußwort der Schulleiterin mehr...

Die Willi-Graf-Realschule stellt sich vor mehr...

   

Moodle  

   

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

ich hoffe, dass alle bisher schöne und erholsame Sommerferien genießen konnten. 

Trotz der Coronasituation wird nach jetzigem Stand im neuen Schuljahr 2020/21 Unterricht im regulären Schulbetrieb stattfinden - selbstverständlich unter Einhaltung des gültigen Musterhygieneplans. Die Schule darf nur mit einer Mund-Nase-Bedeckung betreten werden!

  • Schulbeginn der Willi-Graf-Realschule für die Klassen 6 – 10: Montag, 17. August 

Folgender Ablauf ist vorgesehen:

  • Schulbeginn: 8.00 Uhr
  • 1. - 2. Unterrichtsstunde: Klassenleiterstunde

 

  • 3. – 5. Unterrichtsstunde: Fachunterricht nach Plan

 

  • Unterrichtsende: 12.30 Uhr 
  • anschließend Nachmittagsbetreuung der FTGS

 

Die Klassen- und Raumpläne werden rechtzeitig vor Schulbeginn bekannt gegeben. 

  • Einschulung der Schülerinnen und Schüler der Klassen 5:  Dienstag, 18. August 

Wie bereits mitgeteilt erfolgt die Einführung aufgrund der Vorgaben durch den Musterhygieneplan klassenbezogen und zeitversetzt. Es wäre auch wünschenswert, dass nur ein Elternteil teilnimmt.

Klasse 5r1:   8.45 Uhr
Klasse 5r2:   9.45 Uhr
Klasse 5r3: 10.45 Uhr 

Folgender Ablauf ist vorgesehen:

  • Kurze musikalische Begrüßung (Pavillon)
  • Klassenleiterstunde mit den Schülerinnen und Schülern ca. 60 Minuten (Klassenraum)
  • Währenddessen Informationsaustausch zwischen Schulleitung und Eltern (Sporthalle)

  • Hinweis zur Schulbuchausleihe:

Aufgrund der Coronasituation sind besondere Bedingungen zu berücksichtigen. Bitte beachten Sie dazu das Infoschreiben auf der Homepage der Willi-Graf-Realschule.

Zeitraum:  10. - 14. August von 8 – 18 Uhr
Ort:             Bibliothek im Erdgeschoss

Ich wünsche Ihnen, liebe Eltern, und euch, liebe Schülerinnen und Schüler, weiterhin schöne Ferien und hoffe, dass alle gesund ins neue Schuljahr starten werden.

Dr. Helene Neis, Schulleiterin der Willi-Graf-Realschule Saarbrücken

„Diesmal ist alles anders!“  - Abschlussfeiern der Klassen 10r1, 10r2 und 10r3  -

Auch wenn in den vergangenen Wochen und Monaten viele Feiern ausfallen mussten, die Abschlussfeier der Willi-Graf-Realschule fand am Freitag, den 26. Juni - wenn auch anders als gewohnt - statt. Wegen der besonderen Umstände musste die Feier nach Klassen getrennt und ohne die Anwesenheit der Eltern stattfinden. Außerdem wurde sie nicht im Pavillon, sondern unter Bewahrung des Sicherheitsabstandes in der Schulkapelle abgehalten. Eine liturgische Eröffnung bzw. Ansprache durch die geistlichen Vertreter der Schule (S. Jurkat und M. Birkenhauer) durfte ebenso wenig fehlen, wie die Rede der Schülervertretungen  (R. Pattard, S. Gorek, E. Langenberger, L. de Bernardo, L. Seimetz) der Klassen. Neben der Schulleiterin, Frau Dr. H. Neis, kamen diesmal auch die Klassenlehrer (R. Zettelmeier, B. Raffaele, A. Welsch) selbst zu Wort, was der Feier eine sehr persönliche Note verlieh.

Insgesamt haben dann 79 Schülerinnen und Schüler ihr Abschlusszeugnis erhalten. Damit haben alle den mittleren Bildungsabschluss erreicht, was die Schulleiterin als großen Erfolg trotz widriger Umstände wertete. Sie betonte ebenfalls die Bedeutung der Schule als Lebensraum, der während der letzten Wochen durch das digitale Lernen verschwunden war. „Niemand beschwert sich über diese digitale Form des Lernen, aber es macht den Besuch der Schule nicht überflüssig“ fasste sie in ihrer Rede die Gesamtsituation treffend zusammen. Die Schule solle sich zwar dieser Technologie bedienen, aber „feste Lernzeiten, gemeinsame Ziele, spezialisiertes Personal, seriöses Lernangebot, verantwortliche Aufsicht, verlässliches soziales Lernfeld und nicht zuletzt Abwechslung vom Konsumalltag“ können als deutliche Pluspunkte der realen Schule gewertet werden.

Die musikalische Umrahmung der Feier übernahmen die Schülerinnen und Schüler selbst unter Anleitung der Musiklehrerinnen H. Mertes und E. Müller.

   
   
 
 

 

Ferienfreizeitprogramm Saarland - Eine Million Euro für "Rettungsschirm Ferienbetreuung"

In der jetzigen Situation soll auf Initiative des Umweltministeriums ein „Rettungsschirm Ferienbetreuung“ Familien entlasten. Mit Unterstützung des Bildungsministeriums und außerschulischer Bildungspartner wurde ein Programm erarbeitet, das Kindern und Jugendlichen im Saarland während der Ferien nicht nur Betreuung bieten will, sondern ökopädagogische Angebote im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung, kurz BNE. Die Angebote werden kostenlos, nach Landkreisen sortiert und freiwillig sein. Selbstverständlich können Eltern ihre Kinder auch in Angeboten anderer Landkreise des Wohnortes oder der Schule anmelden.

Unter folgenden Links finden Sie die Infos und entsprechenden Kontaktpersonen für Rückfragen und Anmeldung  :

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

in diesem Jahr sind auch die Sommerferien anders als in den anderen Jahren.
Vielleicht fahrt ihr nicht so lange und so weit in Urlaub wie gedacht und auch das „Dahemmbleiben“ wird ja anders sein, da es immer noch Abstandsregeln gibt und z.B. nicht alle Freibäder offen haben. Lesen Sie hier zum Ferienangebot weiter...

Programm zum Sommercamp 2020

Programm für das Ferienangebot

Einschulung der neuen Fünftklässler

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der neuen Klassenstufe 5,

leider mussten wir dieses Jahr den Kennenlerntag aufgrund der Verordnungen zur Coronapandemie absagen, was wir sehr bedauern. 

Bitte lesen Sie hier weiter:

   

WGR  

Willi-Graf- Realschule

staatlich anerkannte
Bischöfliche Realschule
des Bistums Trier

Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken

Telefon  0681 - 66 83 5 12
Telefax  0681 - 66 83 5 30

eMail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Bistum Trier

 

   

Aktuell  

   

Prävention  

   
© ALLROUNDER