Willkommen

Die Willi-Graf-Realschule stellt sich vor

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetpräsenz der Willi-Graf-Realschule Saarbrücken und wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden der Website unserer Schule mehr...

Grußwort der Schulleiterin mehr...

   
   

Willi-Graf-Realschule als Partnerschule der Wissenswerkstatt Saarbrücken ausgezeichnet

Neben der theoretischen Wissensvermittlung, wird an unserer Schule auch das eigenständige ausprobieren, erproben und nachbauen von naturwissenschaftlichen Sachverhalten durchgeführt. Da die schulischen Möglichkeiten dafür oft begrenzt sind, wurde im Schuljahr 2018/19 auch gerne mal der Gang zur Wissenswerkstatt Saarbrücken gesucht. Beim Bau von Luftkissenbooten oder mit Propellern betriebenen Autos konnten neben den handwerklichen Fähigkeiten auch das in der Schule erworbene Wissen angewandt und vertieft werden. Durch die regelmäßigen Besuche sind wir froh uns im diesen Schuljahr offiziell als Partnerschule der Wissenswerkstatt Saarbrücken bezeichnen zu dürfen.

 

Teilnahme am Schülerwettbewerb „Förderturm der Ideen“

Die Schüler/innen Lennart-Elias Seimetz, Hannah Preller, Milan Theis und Tim Welsch (auf dem Bild von links nach rechts), der AG „Forschen und Bauen“, haben im Schuljahr 2018/19 am Schülerwettbewerb „Förderturm der Ideen“ teilgenommen. Zwar haben es die vier nicht in die Endrunde geschafft, ihr kreativer Einsatz und der Vorschlag Saarbrücken mit solarbetriebenen Touristeninformationstafeln auszustatten, die man mit dem Smartphone koppeln und so einen virtuellen mit einem realen Stadtrundgang verknüpfen kann, gebührt dennoch großes Lob. Der guten und zielgerichteten Zusammenarbeit ist es zu verdanken, dass sie eine sehr gute und durchdachte Erarbeitung einreichen konnten, die sich auch ohne Prämierung sehen lassen kann!

 

 

 

60jähriges Jubiläum Maria Königin

Zum 60jährigen Jubiläum meiner Heimatgemeinde, Maria Königin Saarbrücken, war es für mich als Ehemaligen der Willi-Graf-Schulen eine besondere Freude, dass der Festabschluss von den beiden Juniorbands der Willi-Graf-Schulen bestritten wurde (Bläser und Streicher). Originell, kurzweilig und sympathisch anmoderiert, wurden wir Zuhörer - in einer voll besetzten Kirche - durch ein reichhaltiges und vielfältiges Repertoire geführt, und ich war begeistert zu hören, wieviel sich in so kurzer Zeit, mit der richtigen Förderung und hohem Engagement mit jungen Schülern erreichen lässt. 

Von Beethoven bis Village People, mit Abstechern in bekannte und beliebte Filmmusik-Klassiker, war der Abend gefüllt mit temporeichen Evergreens, die sich hören lassen konnten und Lust auf mehr machen. Das Musik-Konzept der WGS, von dem ich an diesem Abend zum ersten Mal hörte, geht also nachweislich auf und zeigt, dass auch in einer zunehmend durchökonomisierten Gesellschaft, kulturelle Förderung ohne Fokus auf Monetarisierbarkeit immer noch nachhaltig machbar ist – und das macht Mut.

Bernhard Klein (Abiturjahrgang 1997)

 
 
 
 
 
   
 

Probetage Stufe 5 in Oberthal

Vom 8. bis zum 10. Mai 2019 verbrachten unsere Unterstufenschüler der Klassen 5r1 und 5a drei intensive Probetage im Schullandheim Oberthal, unter der Leitung von Herrn Morgen und Frau Müller. Die Musiker-Chefs wurden dabei tatkräftig von unseren Musik-Betreuern der Stufen 7 und 8, die selbst noch ihre eigenen Probetage in guter Erinnerung haben, bei den Orchester- und den Registerproben in Kleingruppen auf hohem musikalischen Niveau unterstützt.

Leider war der Wetterfrosch nicht ganz auf unserer Seite. Schlussendlich ging dann doch noch die Sonne auf: Viele Gänsehautmomente zauberten Frau Müller, Herrn Morgen und den Betreuern, Herrn Huber und Frau Jäckels, das schönste Lächeln ins Gesicht. Nach den anstrengenden und intensiven Tagen freuten wir uns auf das Konzert, um das Publikum mit unserer Musik in eine andere Welt zu entführen und um das Lächeln in Ihrem Gesicht von der Bühne aus bewundern zu können.

Glücklicherweise konnten Alle am Konzertabend sich von ihrer schönsten und besten Seite zeigen. Das Publikum war begeistert und forderte laut klatschend Zugaben beider Gruppen. Nach dem Publikumsvotum spielten die Bläsergruppe erneut ihre Stücke, allerdings gab Frau Müller erst die Bedingungen nach dem Votum bekannt, da niemand danach fragte. In einem Zeitraffer konnten die Zuhörer jeweils die ersten vier Takte aller Stücke nochmals hören.

Wir hatten viel Spaß beim Konzert und im Schullandheim und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
   

Fronleichnamsfest am 20. Juni 2019

Die Willi-Graf-Schulen gestalten auch in diesem Jahr die große Innenstadt-Prozession mit. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich zum gemeinsamen Besuch der Messe um 9:15 Uhr vor der Basilika St. Johann. Die Eucharistiefeier beginnt um 9:30 Uhr. Gegen 10:40 Uhr trifft die Prozession am 1. Segensaltar an den Willi-Graf Schulen ein, der 2. Segensaltar befindet sich in der Jugendkirche eli.ja. Die Fronleichnamsprozession schließt in St. Arnual in der Kirche Christkönig. Anschließend besteht Gelegenheit zu einem gemeinsamen Mittagessen. Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft, Eltern, Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Das Fronleichnamsfest steht unter dem Motto, dem Psalmwort „Du schaffst meinen Schritten weiten Raum!“.

 
   

WGR

Willi-Graf- Realschule

staatlich anerkannte
Bischöfliche Realschule
des Bistums Trier

Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken

Telefon  0681 - 66 83 5 12
Telefax  0681 - 66 83 5 30

eMail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Bistum Trier

 

   

--> Alle Termine

--> Schulbuchkoordinator

--> Nachmittagsbetreuung

--> weitere downloads

--> Neues aus der Schülerbiliothek

 

 

 

   
© Willigrafrealschule Saarbrücken