Religion

Herzlichen Willkommen auf der Seite der Fachschaft Religion!

Die katholischen und evangelischen Religionslehrerinnen und Religionslehrer der Willi-Graf-Realschule arbeiten eng mit den Fachkolleginnen und -kollegen des Willi-Graf-Gymnasiums zusammen. Wir unterrichten schulformübergreifend, arbeiten an gleichen Projekten und gestalten unsere Fachkonferenzen gemeinsam.

Das Fach katholische bzw. evangelische Religion wird an unserer Schule verpflichtend von Klasse 5 bis 12 mit jeweils zwei Wochenstunden unterrichtet.

Was wir wollen!

Wir wollen mit unseren Schülerinnen und Schülern auf die Suche gehen! Wir haben keine fertigen Antworten auf ihre Fragen: Wer bin ich? Woher komme ich? Wohin gehe ich? Was ist der Sinn des Lebens? In einer Gesellschaft, die sich oft mit vordergründigen Antworten zufrieden gibt, sollen unsere Schülerinnen und Schüler lernen, Selbstverständlichkeiten zu hinterfragen, hinter die Dinge zu schauen, sich nicht mit dem zufrieden geben, was angeblich nicht zu ändern ist. Dabei diskutieren und agieren wir nicht im „luftleeren" Raum! Wir möchten den jungen Menschen eine Orientierung geben. Der christliche Glaube ist für uns Grundlage unseres Welt- und Menschenbildes, das seine Wurzeln im Evangelium Jesu Christi hat.

Was wir tun!

Im Rahmen der Lehrpläne für den katholischen bzw. evangelischen Religionsunterricht im Saarland trägt unser Fach u.a. dazu bei, dass unsere Schülerinnen und Schüler

  • Verständnis entwickeln für unsere christlich geprägte Kultur (z.B. durch eine Fahrt nach Trier zum Kennenlernen der Anfänge des Christentums in unserer Region, Besichtigung von Kirchen aus den verschiedenen Kunstepochen, z.B. Saarbrücken St. Arnual, die Basilika St. Johann oder die Ludwigskirche)
  • sich der Gefährdungen des Lebens bewusst werden (z.B. durch die Drogen- und Aidsaufklärung) und zur Auseinandersetzung mit den Grenzsituationen menschlichen Lebens  vorbereitet werden (z.B. durch die Behandlung des Themas "Sterben, Tod, Auferstehung", Friedhofsbesuch)
  • tolerant werden gegenüber Fremden, Andersdenkenden und Andersgläubigen (z.B. durch den Besuch der Synagoge in Saarbrücken)
  • sensibel werden für die Not anderer Menschen und die Bereitschaft entwickeln, Solidarität zu üben (z.B. durch den Weihnachtskartenverkauf der Unterstufe, die Martinsgansaktion für die Wärmestube in Saarbrücken, das Adventskonzert, die Sternsingersammlung, Weihnachten im Schuhkarton, Backen des „Soli-Brotes“)
  • fähig werden zu Konzentration und Ruhe (z.B. durch Morgengebete, Morgenkreis, Stilleübungen, Klosteraufenthalte und  Meditation)
  • kreativ werden, um religiöse Räume zu schaffen (Gestalten des Klassenkreuzes, des Kreuzweges, eines Klassengebetbuches)
  • unterstützt werden bei der Selbstfindung und dem Erwachsenwerden (z.B. durch den Projekttag mit dem Sozialdienst der katholischen Frauen zum Thema "Freundschaft - Liebe - Partnerschaft")

Wir weisen auch auf den Beitrag der Schulpastoral hin, die durch ein vielfältiges Angebot das religiöse Leben in unserer Schule prägt.

Katholische bzw. evangelische Religion unterrichten an der Willi-Graf-Realschule:

Bregenzer Simone

Ulrike Dewes

Alban Dörr

Sandra Jurkat

Dr. Helene Neis

(Kath. Religion/Englisch)

(Kath. Religion/Sport – Schulpastoral)

(Kath. Religion/Deutsch/Kunst)

(Evang. Religion – Schulpastoral)

(Kath. Religion/Kunst/Technik)

 

   

WGR

Willi-Graf- Realschule

staatlich anerkannte
Bischöfliche Realschule
des Bistums Trier

Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken

Telefon  0681 - 66 83 5 12
Telefax  0681 - 66 83 5 30

eMail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Bistum Trier

 

   

--> Alle Termine 2016/17

--> Schulbuchkoordinator

--> Nachmittagsbetreuung

--> weitere downloads

--> Neues aus der Schülerbiliothek

 


 

   
© Willigrafrealschule Saarbrücken