Die Schulelternvertretung der

Willi-Graf-Realschule!

 

 

 

OHNE ELTERN GEHT DIE SCHULE NICHT !

Elternvertretung – Frust oder Lust

Elternvertreter/-in zu werden ist kein großes Kunststück und auch kein Amt von Schulgnaden. Elternvertretung ist vom Gesetzgeber gewollt und in den Schulgesetzen geregelt. Wie jedoch die Ausgestaltung aussieht, bleibt den „Erwählten“ häufig selbst überlassen. Wie im bekannten Lied der Sesamstrasse beginnt es mit: wer? Wie? Was? Wieso? Weshalb? Warum? Und schon sind wir konfrontiert mit vielfältigen Erwartungen und  Vorstellungen, die nicht  leicht unter einen Hut zur bringen sind.

Elternvertretung  in der Schule ist eine Tätigkeit, bei der es nicht nur auf die Zusammenarbeit und Mitarbeit vieler ankommt, sondern ganz besonders auf das Verständnis für  die Rolle der jeweils anderen und deren Sichtweise….

Darüber hinaus hilft den ehrenamtlichen Elternvertreter/-innen Sachkenntnis der Gesetze, Verständnis und Interesse für die komplexen Zusammenhänge im Schulleben und Bereitschaft zur Teamarbeit sowie verlässliche Unterstützung durch Miteltern und Schule.

Verantwortlich für ein gutes Schulklima sind alle Gruppierungen in der Schule.

Viele kleine Schritte sind notwendig, um auf der Strecke einer gemeinsamen Schulgestaltung erfolgreich zu sein.l

 

Schritte die Mut machen:

-Es gibt sie nicht die Eltern, die Lehrer/innen.

-Es geht nichts von heute auf morgen.

-Der Nutzen und Gewinn muss für alle Beteiligten erkennbar sein.

-Geeignete Methoden wählen.

-Eine „Wende im Kopf“ kann nicht verordnet werden. Sie entsteht durch Überzeugung.

-„gegenseitige Schuldzuweisungen“ sind schlechter Treibstoff und sabotieren den Motor gelingender Kommunikation.

-Die Dreierbeziehung –Eltern, Schüler, Lehrer/innen- pflegen.

-Es darf gelobt werden!

-Positives Denken lernen – Erfolge erfahren und feiern.

 

Wir wünschen uns eine gute Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrer/innen und Schüler.

 

Silvia Jost und Kerstin Becker

(ehemalige Schulelternsprecherinnen)                                                            

 

 

 

   

WGR

Willi-Graf- Realschule

staatlich anerkannte
Bischöfliche Realschule
des Bistums Trier

Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken

Telefon  0681 - 66 83 5 12
Telefax  0681 - 66 83 5 30

eMail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Bistum Trier

 

   

--> Alle Termine 2016/17

--> Schulbuchkoordinator

--> Nachmittagsbetreuung

--> weitere downloads

--> Neues aus der Schülerbiliothek

 


 

   
© Willigrafrealschule Saarbrücken