Aktion "Stadtradeln für ein gutes Klima" mit "Wheelie-Graf"

Bis einschließlich September läuft der Wettbewerb um den Titel „Fahrradaktivste Kommune“.  Beim STADTRADELN trittst du 21 Tage in die Pedale für mehr Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in deiner Stadt.

Die Willi-Graf-Schulen sind bei der Aktion Stadtradeln als Team „Willi-Graf Schulen Saarbrücken“ bereits angemeldet.

Bitte beachten: Die Teilnahme am Stadtradeln ist freiwillig und erfolgt auf eigene Gefahr.  (siehe Spielregeln/Datenschutz/Haftung auf  Stadtradeln ).

Mach mit und log dich ein! Werde Mitglied des Teams und lass uns so den Erfolg vom letzten Jahr wiederholen. 

Vom 18. Mai bis zum 7. Juni fährst du soviel wie möglich mit dem Fahrrad zur Schule, zum Training, zum Einkaufen und am Wochenende zu Freunden. Denn jeder Kilometer zählt! 

So gehst du vor:
- du registrierst dich im Team  „Willi-Graf Schulen Saarbrücken“ auf der Internetseite (Link siehe unten)
- du trägst deine Kilometer auf der Homepage von Stadtradeln unter Schulradeln im Team  „Willi-Graf Schulen Saarbrücken“ ein
- oder du hast die Stadtradel-App auf dein Handy geladen...
Über nachfolgenden Link wirst du Mitglied des Teams „Willi-Graf Schulen Saarbrücken“.  --> Link zum Stadtradeln 


Unsere Bigband bei der  Bundesbegegnung „Schulen musizieren“

Termine:

- Donnerstag, dem 23. Mai 2019, um 15.30 Uhr, Tbilisser Platz 

- Freitag, dem 24. Mai 2019,  Pavillon der Willi-Graf-Schulen

In diesem Jahr findet die 20. Ausgabe des erfolgreichen BMU-Musikfestivals "Schulen musizieren" in der Landes-hauptstadt Saarbrücken statt.  Zu "Schulen musizieren" werden rund 600 Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen und Schulformen mit 17 Schul-Ensembles aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet, um in der Innenstadt an zentralen Orten oder in Schulen mit ihren Auftritten zu begeistern. 

Auch die Bigband der Willi-Graf-Schulen nimmt an der Begegnung teil und wird am Donnerstag, dem 23. Mai 2019, um 15.30 Uhr auf der Open-Air-Bühne auf dem Tbilisser Platz auftreten. Am Freitag, dem 24. Mai 2019 findet dann im Pavillon der Willi-Graf-Schulen das Begegnungskonzert mit der Bigband der Oberschule am Barkhof aus Bremen statt. Die Bigband spielt unter der Leitung unseres Kollegen Herrn Jochen Clemens.

Ideen-Expo zu Gast an der Willi-Graf Realschule

Am 30. April hat die Road-Show der Ideen-Expo Hannover die Willi-Graf Schule besucht. Mitgebracht wurden zwei Ausstellungsstücke mit Aufgaben und Spielen zu den verschiedensten Themen aus Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 7 und 9 konnten in Kleingruppen spannende Rätsel lösen. Unter anderem wurden Virtual-Reality-Brillen getestet, chemische und Mathematische Aufgaben gelöst. 

Ziel der Road-Show ist es, Interesse und Spaß an Naturwissenschaft und Technik zu wecken.

 

 

Fridays for Future Diskussionsrunde

 

Am Montag, den 13.05 lud die Landesschülervertretung gemeinsam mit der Fridays for Future Bewegung Saarland zu einer offenen Diskussionsveranstaltung in die politische Akademie der Stiftung Demokratie Saarland ein. Der Abend stand unter dem Motto:„ Fridays for Future- Was nun?“

Die Veranstaltung  diente vor allem dem Erfahrungsaustausch zwischen Demonstranten & der Fridays for Future Bewegung, diverser Schulen, Vertreter der Landesregierung und vielen mehr. Ziel des abends war es, eine zukunftsfähige Strategie zu entwickeln, bei der sowohl die Schulpflicht, als auch das Interesse der SchülerInnen an Demonstrationen berücksichtigt wird. Es wurde darüber diskutiert, wie man Fridays for Future in den Schulen etabliert und vor allem, wie die Schülerschaft über dieses Thema aufgeklärt und informiert wird.

Eine Mitschrift der genannten Argumente verdeutlichte am Ende der Veranstaltung allen Teilnehmern, wie wichtig es ist, dass sich alle Vertreter der einzelnen Gremien in regelmäßigen Abständen treffen, um zu diskutieren und zu beraten. 

Robin Pattard, Schülersprecher der WGR

 


Müllsammelaktion "Fridays for Future"

Die Schülerbewegung "Fridays for Future" im Saarland demonstriert in regelmäßigen Abständen freitags für einen besseren Klimaschutz.  „Wir streiken bis ihr handelt“. „Es gibt keinen Plan B“. Mit diesen und anderen Sprüchen mahnen SchülerInnen und auch einige Erwachsene die Politik, mehr für den Klimaschutz zu tun. Sie fordern beispielsweise einen sofortigen Kohleausstieg - und nicht erst 2038.

Die SchülerInnen zeigen sich aber durchaus auch selbstkritisch. Jeder, der fürs Klima auf die Straße geht, müsse selbst aktiver werden. Plastik vermeiden, mit dem Fahrrad fahren, statt sich von den Eltern chauffieren zu lassen, weniger tierische Produkte essen.

Doch auch mit anderen Aktionen wollen die Organisatoren ihr Anliegen voran bringen. Am Sonntag, den 05.05 beteiligten sich auch SchülerInnen und LehrerInnen der Willi-Graf-Realschule Saarbrücken an der Müllsammelaktion von "Fridays for Future" am Saarbrücker Osthafen, um dort im Naturschutzgebiet hinter den Silos Müll zu sammeln.  

SchülerInnen der Willi-Graf-Realschule bei der Aktion

 
   

WGR

Willi-Graf- Realschule

staatlich anerkannte
Bischöfliche Realschule
des Bistums Trier

Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken

Telefon  0681 - 66 83 5 12
Telefax  0681 - 66 83 5 30

eMail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Bistum Trier

 

   

--> Alle Termine

--> Schulbuchkoordinator

--> Nachmittagsbetreuung

--> weitere downloads

--> Neues aus der Schülerbiliothek

 

 

 

   
© Willigrafrealschule Saarbrücken