Infos der Lebensberatung zu ihrer Sprechstunde bei uns im Haus:

Erster Schultag 2019/2020

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

Am  Freitag haben die wohl verdienten Ferien begonnen. Eine Woche davor haben wir in einer wunderschönen Feier 76 sehr erfolgreichen Schülerinnen und Schülern das Zeugnis des mittleren Bildungsabschlusses überreicht. Für sie und unsere neuen Fünftklässler beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt. Ich möchte kurz auf die ersten beiden Schultage im neuen Schuljahr hinweisen.

Erster Schultag: Montag, 12. August 2019

Klassenstufe 5

  • 8.15 Uhr Gottesdienst in St. Michael 

Die Schüler und Schülerinnen kommen mit ihren Eltern zur Schule und wir gehen dann von dort gemeinsam zur Kirche. Gerne können Sie auch direkt zur Kirche kommen.

  • Nach dem Gottesdienst gehen wir zur Schule. Die Schüler und Schülerinnen sind dann  mit den Klassenlehrerinnen bzw. dem Klassenlehrer zusammen bis 10.25 Uhr.

Die Eltern können gerne im Bistro auf ihre Kinder warten.

Klassenstufen 6 – 10

  • 1. und 2. Stunde: Unterricht beim Klassenlehrer bzw. bei der Klassenlehrerin
  • 3. Stunde Unterricht beim Fachlehrer / der Fachlehrerin 
  • anschließend unterrichtsfrei

Zweiter Schultag, Dienstag, 13.August 2019

  • Fachunterricht nach Stundenplan
  • Nachprüfungen für angemeldete Schüler und Schülerinnen:
    -  Mündliche Prüfung im Laufe des Vormittags
    -  Schriftliche Prüfungen in der 3./4. Stunde


Allen Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schülern sowie allen Eltern wünsche ich erholsame Ferien!

Dr. Helene Neis

Schulleiterin der Willi-Graf-Realschule


 

Willi-Graf-Realschule als Partnerschule der Wissenswerkstatt Saarbrücken ausgezeichnet

Neben der theoretischen Wissensvermittlung, wird an unserer Schule auch das eigenständige ausprobieren, erproben und nachbauen von naturwissenschaftlichen Sachverhalten durchgeführt. Da die schulischen Möglichkeiten dafür oft begrenzt sind, wurde im Schuljahr 2018/19 auch gerne mal der Gang zur Wissenswerkstatt Saarbrücken gesucht. Beim Bau von Luftkissenbooten oder mit Propellern betriebenen Autos konnten neben den handwerklichen Fähigkeiten auch das in der Schule erworbene Wissen angewandt und vertieft werden. Durch die regelmäßigen Besuche sind wir froh uns im diesen Schuljahr offiziell als Partnerschule der Wissenswerkstatt Saarbrücken bezeichnen zu dürfen.

 

 

 

“Our Friday for our future”  - Abschlussfeier 2019 

 

Der Abschlussjahrgang 2019 der Willi-Graf-Realschule hatte am Freitag (21.06.) seinen besonderen Tag:  76 Schülerinnen und Schüler wurden in traditioneller Zeremonie im Pavillon verabschiedet. Auf den Gottesdienst unter der Leitung von Sandra Jurkat und Martin Birkenhauer folgte der Festakt, der in diesem Jahr nicht ganz zufällig unter dem Motto „Our Friday for our future“ stand.

So wies Schulleiterin Dr. Helene Neis in ihrer Rede mehrfach auf die aktuelle und geschicht-liche Bedeutung des Freitags im Weltgeschehen hin. Mitunter spannte sie den Bogen vom Unglückstag („Schwarzer Freitag“) bis zu den aktuellen Freitagsdemonstrationen, um letztlich den besonderen Freitag zu würdigen, an dem die Schülerinnen und Schüler ihr Abschlusszeugnis in der Hand halten werden: “Die Vergangenheit müsst ihr loslassen, wir müssen jetzt Adieu sagen, um die Zukunft zu leben. Eure Zukunft ist das, was ihr daraus macht. Sie ist eure Chance. Um sie zu gestalten, müssen an die Stelle von den drei F (Friday for Future) jetzt drei V treten: Verlässlichkeit, Vertrauen und Verantwortung“. Besonders hervorzuheben  sei neben dem großen Anteil an Schülerinnen auch die große Zahl derer, die den Notendurchschnitt erreicht haben, um in die gymnasiale Oberstufe überzugehen, nämlich knapp zwei Drittel aller Absolventen.

Auch in den Reden der Schülervertretung (Emely Hartz und Leah Rosar) und der Elternvertretung (Hans Bauer) kam neben dem Dank für die jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Schulgremien auch Stolz zum Vorschein über die große Zahl der erfolgreichen Abschlüsse. 

Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgten die 10er Klassen selbst mit eigenen Versionen von „Au revoir“, „Vois sur ton chemin“ und „We are the champions“.Unterstützt wurden sie dabei von der Bläserklasse 6. Die musikalische Gesamtleitung oblag Heidrun Mertes und Elisabeth Müller - als besonderer Ehrengast war auch die ehemalige Kollegin Barbara Kalicki angereist, um ein Lied zu dirigieren, das sie damals in ihrer aktiven Zeit an den Willi-Graf-Schulen mit den Schülern einstudiert hatte. 

Im Namen der Schulgemeinschaft verabschieden wir uns von allen Schülerinnen und Schülern und wünschen ihnen für ihre Zukunft alles erdenklich Gute.  

„Gaub an Wunder, Liebe und Glück, schau nach vorn und nicht zurück, tu, was du willst und stehe dazu, denn dieses Leben lebst nur du.“ (Volksweisheit)

 

 

 
Klasse 10r1 mit Klassenlehrer Herr T. Klein und Frau Dr. Neis  
 
Klasse 10r2 mit Klassenlehrer Herr Arnold und Frau Dr. Neis  
 
Klasse 10r3 mit Klassenlehrerinnen Frau Mertes und Frau Holzer-Scheer und Frau Dr. Neis  
 
Abschluss-Chor mit Frau Mertes  
 
mit Frau Müller, Frau Mertes  und Frau Kalicki  
 

Chor der 10r2 mit Frau Kalicki

 
 
Elternsprecher Herr Bauer
 
für besonderes Engagement ausgezeichneten Schülerinnen:  
 
Englisch-Zertifikat:  
 
als Vertretung für die Absolventinnen und Absolventen:  

 

 

 

 

 

 

 

Wettbewerb „Mehr Mädchen in die Politik“ –

Einladung in den Bundestag nach Berlin am Girls´Day 

Wie sieht der Arbeitstag einer Politikerin aus? Und hat Politik etwas mit mir zu tun? Diese Fragen konnte  die  Schülerin der Klasse 10 der Willi-Graf-Realschule, Leah Rosar, am 28. März 2019, dem bundesweiten Girls Day, in Berlin selbst stellen. Die Bundestagsabgeordnete Josephine Ortleb und Andrea Nahles, die damalige Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, lud die vielseitig interessierte und begabte Schülerin ein, den Berliner Politikalltag im Bundestag zu erfahren, nachdem sie durch ihr Motivationsvideo, in dem sie sich selbst mit ihrem sozialen, schulischen und sportlichen Engagement vorstellte, als Saarlandbeste den Wettbewerb gewann. 

Die Mädchen aus den verschiedenen Bundesländern lernten im Rahmen eines Planspiels, wie ein Gesetzentwurf entsteht und wie ein Gesetz verabschiedet wird. Außerdem standen ihnen bei einer Diskussionsrunde erfahrene Politikerinnen Rede und Antwort und zeigten Wege auf, welche Qualifikationen notwendig sind, um in der Politik engagiert und erfolgreich zu arbeiten. Alle Kosten für die zweitägige Berlinfahrt wurden von der Bundestagsfraktion übernommen.

Andrea Nahles schreibt in der Urkunde für Leah: „Der Girls`Day bietet – als größtes Berufsorientierungsprojekt – Mädchen bundesweit Einblicke in die unterschiedlichen Berufszweige. Frauen und Mädchen sind nach wie vor in den verschiedenen Berufen deutlich unterrepräsentiert. Auch in der Politik überwiegt der männliche Anteil noch immer.“

 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
   
   
   
   
   
 
   

WGR

Willi-Graf- Realschule

staatlich anerkannte
Bischöfliche Realschule
des Bistums Trier

Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken

Telefon  0681 - 66 83 5 12
Telefax  0681 - 66 83 5 30

eMail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Bistum Trier

 

   

--> Alle Termine

--> Schulbuchkoordinator

--> Nachmittagsbetreuung

--> weitere downloads

--> Neues aus der Schülerbiliothek

 

 

 

   
© Willigrafrealschule Saarbrücken