Schüler helfen Schülern

Schülerinnen und Schüler unserer Oberstufe haben sich bereit erklärt, jüngeren oder auch gleichaltrigen Mitschülern unserer beiden Schulen kostengünstig Nachhilfe zu erteilen.

Ziel dieses Projekts ist – als Akt der Solidarität und Nächstenliebe – die Hilfe, nicht der ökonomische Nutzen; daher weicht dieses Projekt deutlich von der üblichen Nachhilfe ab:

  • Die Nachhilfestunden (Unterrichtsstunden von 45 min) finden in der Schule, möglichst im Anschluss an den Unterricht, statt.
  • Die Schule stellt dafür die notwendigen Räumlichkeiten zur Verfügung (je nach Bedarf und Nachfrage sollten in einem Klassensaal auch mehrere Gruppen arbeiten können).
  • Die finanzielle Entschädigung für die Einzelstunde beträgt 5 € in den Klassenstufen 5 - 8 bzw. 6 € ab Stufe 9.
  • Das konkrete Prozedere (Dauer und Umfang der Hilfe, zu behandelnde Stoffgebiete, Zeitpunkt der Hilfe u.a.) sprechen die Nachhilfelehrer mit ihren Schülern bzw. deren Eltern selbst ab.



Der Kontakt zum Nachhilfelehrer wird über die Schule vermittelt. Möglichkeiten sind

  • die telefonische Vermittlung über das Sekretariat (0681/6683512),
  • die Rückfrage bei Herrn Morgen
  • die Rückfrage beim Fachlehrer oder Klassenlehrer.

Zur Absicherung aller Beteiligten füllen Sie bitte die angefügte „Vereinbarung über die Einrichtung einer Nachhilfeaus. Sie belegt Ihnen und dem bestellten Nachhilfelehrer die Kenntnisnahme der wesentlichen Projektbedingungen.

   

WGR

Willi-Graf- Realschule

staatlich anerkannte
Bischöfliche Realschule
des Bistums Trier

Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken

Telefon  0681 - 66 83 5 12
Telefax  0681 - 66 83 5 30

eMail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Bistum Trier

 

   

--> Alle Termine

--> Schulbuchkoordinator

--> Nachmittagsbetreuung

--> weitere downloads

--> Neues aus der Schülerbiliothek

 


 

   
© Willigrafrealschule Saarbrücken