Lernen lernen - Methodentraining


In den Jahrgangsstufen 5 – 9 werden am Willi-Graf-Realschule regelmäßig Lerneinheiten zum Thema „Lernen lernen“ durchgeführt.

Die Vermittlung von Methodenkompetenz knüpft an den Entwicklungsstand der Schülerinnen und Schüler an und wird während der Schullaufbahn systematisch aufgebaut. Dabei steht der Erwerb der sogenannten „Schlüsselqualifikationen“ im Vordergrund. Diese auch als Handlungskompetenz bezeichnete Qualifikation beinhaltet Fähigkeiten wie

  • Teamfähigkeit
  • Denken in Zusammenhängen
  • Flexibilität
  • Kreativität
  • Planungs- und Organisationstalent.

Durch das Angebot von neuen Unterrichtsperspektiven lernen die Schülerinnen und Schüler Fachkompetenz aufzubauen und elementare Lern- und Arbeitstechniken wirksam einzusetzen. Ziel des Unterrichts ist auch die Fähigkeit zur überzeugenden Kommunikation, Argumentation und Vortragsgestaltung zu vermitteln und den Aufbau spezifischer Persönlichkeitsmomente wie Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl, Eigeninitiative und Durchhaltevermögen zu fördern.

Das Konzept dieser Unterrichtsperspektive „Eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen“ (EVA) geht auf Dr. Heinz Klippert, Dozent am Lehrerfortbildungsinstitut der ev. Kirche in Rheinland-Pfalz (EFWI) mit Sitz in Landau zurück.
In sogenannten „Trainingstagen“ werden erste Ansätze für eigenverantwortliches Lernen und Arbeiten eingeübt. Die in Klasse 5 behandelten Themen sind z. B.

  • Ranzenpacken und Arbeitsplatzgestaltung
  • Hilfestellung bei der Anfertigung von Hausaufgaben und Organisation des Nachmittags
  • Klassenarbeiten vorbereiten und schreiben.


Ein zweiter Themenkomplex beschäftigt sich mit dem Thema Umgang mit Texten Herausfiltern von Informationen (so genannte Fünf-Schritt-Lesemethode), denn diese Fähigkeit spielt in verschiedenen Fächern, von Deutsch angefangen bis hin zu Naturwissenschaften und Erdkunde, eine wichtige Rolle.

In den folgenden Klassenstufen wird das eigenverantwortliche Lernen erweitert und intensiviert.

  • Klasse 6: Lerntechniken, Lernen strukturieren
  • Klasse 7: Kommunikationstraining, miteinander reden lernen
  • Klasse 8: Referate vorbereiten, schreiben und halten
  • Klasse 9: Planspiel
   

WGR

Willi-Graf- Realschule

staatlich anerkannte
Bischöfliche Realschule
des Bistums Trier

Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken

Telefon  0681 - 66 83 5 12
Telefax  0681 - 66 83 5 30

eMail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Bistum Trier

 

   

--> Alle Termine

--> Schulbuchkoordinator

--> Nachmittagsbetreuung

--> weitere downloads

--> Neues aus der Schülerbiliothek

 


 

   
© Willigrafrealschule Saarbrücken